A.T.

Guten Morgen Herr Heyl, 

wir hatten ja vor ein paar Tagen telefoniert und da habe ich Ihnen ja schon berichtet, dass Ihr CarpaStretchbei mir gute Erfolge erzielt. Jetzt habe ich mich gestern das erste Mal nach langer Zeit wieder auf meine Vespagesetzt. Ich konnte nicht mehr fahren, da bereits nach 2-3km beide Händeeingeschlafen waren.

Und nun? Eine Stunde war ich unterwegs, ohne auch nur eine winziges Anzeichen vonKribbeln in den Händen.  

Großartig!!! Vielen Dank für Ihre geniale Entwicklung!!! 

Beste Grüße  A. T. 

(Namen aus datenschutzrechtlichen Gründen gekürzt)